Erasmus Plus Logo ohne Azubi  KMK Zertifikatspruefungen Logo    so logo oben2  qa nrw logo  dgps schulsiegel 120

2018 ToT Plakat 200Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir laden Sie ganz herzlich zu unserem Beratungs- und Ameldetag am Samstag, 03. Februar, von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr ein.

Neben Informationen zu allen schulischen Bildungsgängen und Abschlüssen können Sie im Rahmen einer kleinen Ausbildungsmesse auch Informationen zu verschiedenen Berufsbildern von ausbildenden Unternehmen und weiteren Institutionen wie Kammern, Stadt, Finanzamt und Polizei erhalten.

Detailierte Informationen über die Angebote und Aussteller finden Sie in diesem Flyer.

 

 

 

Mit großer Freude hat ein Team des Eugen-Schmalenbach-Berufskollegs an der Bestenehrung der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer in der Stadthalle Hagen teilgenommen.

Alleine fünfundzwanzig der 98 kaufmännischen Besten des letzten Abschlussjahrgangs wurden am Eugen-Schmalenbach-Berufskolleg in den Bildungsgängen Verkäuferin/Verkäufer, Industriekauffrau/-mann, Kaufleute für Büromanagement und Kauffrau/-mann im Einzelhandel ausgebildet.

IMG 4530 200Mindestens „Alle elf Sekunden“, so nämlich hieß das selbstgeschriebene Theaterstück der Literatur AG von Veronik Janek, brachten die Schauspieler ihr Publikum mit maßgeschneiderten Sprüchen zum Lachen. Wie selbstverständlich bezogen sie ihr unterschiedliches Publikum in drei Aufführungen mit ein. Der Weihnachtsmann, sehr authentisch und mit viel Sprachwitz gespielt von  Luca Blisginnis, war auf der Suche nach einer Frau, die bei ihm Ordnung schafft und seiner Einsamkeit ein Ende setzt. Stimmen aus dem Publikum rieten ihm, das Internet zu nutzen und tatsächlich rief nicht alle 10, aber immerhin alle 11 Sekunden eine Kandidatin an. Doch keine konnte es dem immer verzweifelter werdenden Weihnachtsmann recht machen.

Aktionärsversammlung BVB 2017 11 200Nach einem denkwürdigen Derby besuchte die Jahrgangsstufe 13 des Wirtschaftsgymnasiums des Eugen-Schmalenbach-Berufskollegs in Halver am 27.11.2017 die Aktionärsversammlung von Borussia Dortmund.

Halver.  Nach einem aus sportlicher Sicht durchaus interessanten Zeitpunkt haben insgesamt 39 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 des Wirtschaftsgymnasiums sowie Klassenlehrer Roger Gillmann und Lehramtsanwärter Mario Brenner die Gelegenheit erhalten, an der diesjährigen Aktionärsversammlung von Borussia Dortmund in der Dortmunder Westfallenhalle teilzunehmen.

2017 11 Fußball300Lüdenscheid/Brügge. In der vergangenen Woche traf im Rahmen der diesjährigen Schulkreismeisterschaften der WK I das Team des Eugen-Schmalenbach-Berufskollegs auf das Team der Gesamtschule Kierspe. Beide Mannschaften warteten zu Beginn des Spieles vergeblich auf den angesetzten Schiedsrichter, sodass einer der anwesenden Zuschauer diese Aufgabe freundlicherweise übernahm.
Das ESBK startete furios in die Partie und ging bereits in der vierten Minute durch Barry in Führung. Danach fielen die Tore im Minutentakt. Innerhalb von 14 Minuten bauten die Ostendorfer durch Grappendorf, Ozan und Morellas die Führung auf 4:0 aus, ehe die Kiersper zwei Minuten später auf 4:1 verkürzten. Der Treffer markierte gleichzeitig den Halbzeitstand.

2017 11 SportabzeichenFotoLinda300Gold, Silber und Bronze werden nicht nur bei Olympischen Spielen für sportliche Höchstleistungen vergeben, sondern auch bei den Prüfungen zum Deutschen Sportabzeichen. Diese Erfahrung machten vier Schülerinnen und Schüler des Eugen-Schmalenbach-Berufskollegs im Rahmen einer Arbeits-gemeinschaft. Zusammen trainierten sie im Sommer und Herbst unter der Leitung ihres Lehrers Oliver Paus in den vier Bereichen Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination. In jeder dieser vier Disziplingruppen müssen die Anforderungen mindestens für Bronze in einer Disziplin erfüllt werden.

Neben klassischen Disziplinen aus der Leichtathletik wie dem 3.000 m-Lauf, Kugelstoßen und Weitsprung wurden vom Deutschen Olympischen Sportbund auch andere Sportarten in den Leistungskatalog aufgenommen, die sich bei den Schülerinnen und Schülern großer Beliebtheit erfreuten. Schwimmen, Nordic Walking und Radfahren, aber auch das exotisch anmutende Steinstoßen gehören dazu.
Linda Hoffmann, Marcel Hoffmann, Sinan Agirman und Gökhan Elmaci haben alle Prüfungen erfolgreich absolviert. Nach dem Abschluss der Höheren Handelsschule streben die vier Schülerinnen und Schüler eine Ausbildung bei der Polizei an. Im Zuge des Einstellungsverfahrens muss das Deutsche Sportabzeichen vorgelegt werden.